Besuche im Krankenhaus Seehausen ab 13.04.2022 wieder möglich

Dr. Dr. Daniel Kügler, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Internistische Intensivmedizin sowie ärztlicher Leiter des Corona-Krisenstabs, freut sich, dass ab Mittwoch wieder Besucher im Krankenhaus erlaubt sind. „Die Infektionszahlen gehen langsam zurück, so dass wir es nun wieder verantworten können, dass unsere Patientinnen und Patienten Besuch erhalten. Allerdings vorerst noch in etwas eingeschränkter Form: 1 Besucher pro Patient pro Tag für eine halbe Stunde ist möglich. Besuchszeiten sind von 16.30 bis 17.30 Uhr. Ein negativer zertifizierter Schnelltest (von einem Testzentrum, nicht älter als 24 h) sowie eine FFP2-Maske sind Voraussetzungen für einen Besuch. Bitte melden Sie sich an der Rezeption im Eingangsbereich an.

Der allgemeine Krankenhausbetrieb, die Notaufnahme sowie die Ambulanzen laufen regulär weiter. Im Ambulanzbetrieb kann maximal 1 Begleitperson zugelassen werden. Diese Regelung gilt bis auf Weiteres.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!