Besuchsverbot ab 19.10.2020

Krankenhaus reagiert auf steigende Coronazahlen in der Umgebung

Aufgrund der aktuell steigenden Coronazahlen besteht ab Montag, den 19.10.20 ein generelles Besuchsverbot. Nur in Ausnahmefällen ist nach Absprache mit dem jeweiligen Facharzt ein kurzer Besuch möglich. Diese Vorsichtsmaßnahme dient dem Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter.

Der allgemeine Krankenhausbetrieb, die Notaufnahme sowie die Ambulanzen laufen regulär weiter.

Diese Regelung gilt vorerst bis zum 01.11.20 und wird dann der aktuellen Situation angepasst.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihre Ansprechpartnerin

Diana Scholz

Diana Scholz

Öffentlichkeits- beauftragte

AGAPLESION DIAKONIEKRANKENHAUS SEEHAUSEN
Dr. Albert Steinert Platz 1
39615 Seehausen
T (039386) 6 -231
F (039386) 6 -269
diana.scholzthis is not part of the email@ NOSPAMdkhseehausen.de