Sie und Ihre Gesundheit stehen bei uns im Mittelpunkt


Ein Besuch im Krankenhaus ist für die meisten Menschen mit einer gewissen Anspannung verbunden. Man ist nicht mehr in seiner gewohnten Umgebung, die medizinischen und pflegerischen Abläufe sind komplex und oft steht ein Eingriff bevor.
 
Sie zählen bei uns als Mensch, nicht als Behandlungs¬fall. Dieser Maßgabe stellen wir uns jeden Tag. Deshalb können Sie auch bei Ihrer Behandlung mitentscheiden. Indem Sie mit Ihrem behandelnden Arzt sprechen oder zusammen mit Ihren Angehörigen eine Patientenver-fügung verfassen. Wir nehmen Sie und Ihre Wünsche ernst.
 
Wir versichern Ihnen, dass wir alles tun, um Ihnen eine bestmögliche medizinische und pflegerische Behandlung zu bieten. Das AGAPLESION DIAKONIEKRANKENHAUS SEEHAUSEN hat eine hohe Quote von Fachärzten, ein breitgefächertes Leistungsspektrum und nutzt neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und Technologien.

Darüber hinaus wollen wir Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich gestalten. Unser Ziel ist es, dass Sie sich durchgängig in guten Händen fühlen - von der Aufnahme, über den Aufenthalt bis hin zur Entlassung. Dazu zählen unter anderem Transparenz, kurze Wartezeiten, geringstmögliche Aufenthaltszeit, Vermeidung unnötiger Doppeluntersuchungen und natürlich ein optimales Behandlungsergebnis.

Aufnahme in die Klinik

Ihr erster Weg führt Sie oder Ihre Angehörigen in unsere Patientenaufnahme im Eingangsbereich. Dort helfen Ihnen unsere Mitarbeitenden bei den notwendigen Formalitäten. Selbstverständlich werden Ihre persönlichen Daten streng vertraulich nach den Bestimmungen des Datenschutzes behandelt. Die Patientenaufnahme informiert Sie über mögliche Wahlleistungsangebote unseres Hauses.

Informationen für Patienten

Über unsere Checklisten auf der rechten Seite können Sie sich bequem alle wichtigen Informationen für Ihren Aufenthalt bei uns als PDF herunterladen und ausdrucken.

 

Vermeidung von Stürzen und Sturzfolgen bei älteren Menschen

Menschen im höheren Alte stürzen häufiger. Wer einmal gestürzt ist, hat ein hohes Risiko, erneut zu fallen. Stürze ziehen oftmals schwere Folgen nach sich. Darum sollten alle Maßnahmen ergriffen werden, um weitere Stürze zu vermeiden.

Hier geht es zum Flyer "Sturzprophylase".