Behandlung von Unfallverletzten nach Schul-, Wege- und Arbeitsunfällen


Im AGAPLESION DIAKONIEKRANKENHAUSES SEEHAUSEN ist die Behandlung von Unfallverletzten nach Arbeits-, Schul- und Wegeunfällen möglich. Dr. med. Michael Stachow, Facharzt für Chirurgie, Visceral- und Unfallchirurgie, Orthopädie, Sportmedizin und Notfallmedizin, wurde als Durchgangsarzt (D-Arzt) von den Berufsgenossenschaften zugelassen.

Für die Behandlung von Arbeits-, Schul- und Wegeunfällen sind normalerweise nicht die Krankenkassen, sondern die Berufsgenossenschaften und Unfallkassen leistungspflichtig. Für diese Behandlung erfolgt ein gesondertes Zulassungsverfahren, das nicht nur fachliche, sondern auch administrative und formale Voraussetzungen beinhaltet.

Die Akutbehandlung von Unfallverletzten nach Arbeits-, Schul- und Wegeunfällen erfolgt selbstverständlich jederzeit in unserer Notaufnahme, die Nachbehandlung dann in den Sprechstundenzeiten.

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Oscar-Michael Stachow

Dr. med. Oscar-Michael Stachow

Chefarzt

Klinik für Allgemein-, Visceral- und Unfallchirurgie

AGAPLESION DIAKONIEKRANKENHAUS SEEHAUSEN
Dr. Albert Steinert Platz 1
39615 Seehausen

Terminvereinbarung

   Sprechzeiten    

   Montag
   13.00 - 15.00 Uhr

   Mittwoch
   13.00 - 14.00 Uhr

Terminvereinbarung zu den Sprechzeiten unter T (039386)6-196